Über mich…und die Kater

Hallo, ich heiße Martina Halek und bin Akquisiteurin speziell für Trainer/Coaches.
Für meine Trainer-Kunden baue ich am Telefon den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner bei ihren Wunschkunden in Industrieunternehmen auf und stelle sie und ihr Leistungsportfolio vor. Akquisition mache ich seit 15 Jahren, speziell für Trainer/Coaches seit nunmehr 10 Jahren als Selbstständige hauptberuflich mit Lust und Leidenschaft und fühle mich dabei als Team-Mitglied bei jedem meiner Trainer-Kunden und identifiziere mich mit dem, was sie anbieten.

Ich glaube ganz fest daran, dass sich ganz besonders in unserer so stark digitalisierten, multimedialen Welt der Zeiteinsatz für die persönliche Kommunikation am Telefon von Mensch zu Mensch lohnt. Es ist der direkte Kontaktaufbau über das Telefon, verknüpft mit weiteren „Ankern“, der im Gedächtnis bleibt.

Meine beruflichen Wurzeln liegen in der Marktforschung, im Marketing und nach 2 Trainerausbildungen in der Persönlichkeitsentwicklung auch in der Seminargestaltung und im Training. Ich kenne also beide Seiten: was wollen/brauchen Industrieunternehmen vom kleinen Mittelständler bis zum multinationalen Konzern in der Personalentwicklung und was wollen/brauchen die anbietenden Trainer/Coaches, um zueinander zu finden.

Am liebsten arbeite ich mit Trainern/Coaches zusammen, die sich mit ihrem Know-how und ihren selbstentwickelten Methoden/Trainings vom Mainstream abheben und Menschen dazu bewegen, ihr Potenzial zu entfalten und sich zu ihrem eigenen Wohl und dem des Unternehmens zu verändern.
Ein bisschen stolz bin ich auf mein Bauchgefühl (meine Intuition): wenn ich glaube, dass ein aufgebauter Kontakt zu einem Industrieunternehmen gut zu meinem Trainerkunden passt, dann sage ich es ihm. Meistens ist das Feedback entsprechend positiv, nachdem sich beide persönlich kennengelernt haben – die Trainer-/Kundenbeziehung ist dann sehr gut und führt zur erfolgreichen Zusammenarbeit/Aufträgen.
Schön ist, wenn mir dann gelegentlich via Trainerkunden ein positives Feedback zu meiner Akquisition vom Industrieunternehmen rückgemeldet wird – ich nenne das meinen „Akquise-Nektar“.

Normalerweise arbeite ich mit meinen Trainerkunden über einen längeren Zeitraum zusammen. So baut sich Verständnis, Vertrauen und eine leichte Kommunikation untereinander auf. Dann schau ich auch über Angebote, die mich per mail spät abends erreichen und am nächsten Tag beim Kunden sein sollen… Verrückt? Nein – ich mach‘ Akquise mit Herz & Hirn!
In diesem Blog nehme ich Sie gern mit auf eine Tour, die alle Aspekte der Akquisition beinhaltet, die nach meiner persönlichen Erfahrung in diesem speziellen Segment der Akquisition mit seinen Besonderheiten wichtig sind, um als Trainer/Coach selbst einfach und erfolgreich Neukunden und Aufträge zu akquirieren.

Warum sind in einem seriösen Akquise-Coaching-Blog Katzenfotos? Dafür gibt es eine schöne Erklärung: Ich arbeite im Homeoffice. Und mein Zuhause teile ich mit 2 jungen Katern namens Fiete Bömmsken und Schimanski (dabei ist unschwer zu erkennen, dass ich aus Duisburg stamme). Sie wachsen gerade bei mir auf und sitzen häufig zwischen Tastatur und Bildschirm. Mit ihnen zeitgleich wächst mein Blog und demnächst auch mein Online-Akquise-Coaching-Programm für Trainer/Coaches.
Ich finde, da bietet es sich an, für jeden Blog-Beitrag ein zum Thema passendes  Kater-Foto selbst zu kreieren – damit über die geweckte Assoziation das Blog-Thema viel leichter in Ihrem Gedächtnis bleibt.

Im 1. Blogbeitrag hält z.B. Kater Fiete seine Pfote mit 5 Krallen in die Kamera, passend zur Überschrift: „5 Gründe, warum Trainer Neukundenakquise machen sollten“.
Diese kreativen Fotos mit meinen beiden Kater-Models machen mir und hoffentlich auch meinen Lesern mehr Spaß, als gekauften Fotos anzuschauen, die doch nicht wirklich zum jeweiligen Thema passen. Lassen Sie sich überraschen.

Wenn Sie mehr wissen möchten, z.B. wann mein „Akquise-Onlinekurs für Trainer/Coaches“ startet, was Sie in welcher Zeit lernen, was er kostet, ob er für Sie geeignet ist, wann es weitere Informationen dazu gibt, tragen Sie sich gern ein, um keine Blog-Beiträge zum Thema Akquisition für Trainer/Coaches zu verpassen oder nehmen Sie auch gern den direkten Kontakt zu mir auf. Ich werde Sie hier im Blog auf dem Laufenden dazu halten.


Teilen? Gern!


Sie finden mich auch auf XING